Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Binz

Binz ist das größte Seebad der Insel Rügen. Die traumhafte Bäderarchitektur zeigt sich in Binz - wie auch in den benachbarten Osteebädern - in voller Pracht.

Ein Urlaub in Binz bietet Strand, Erholung und Genuss. Egal ob vom Ferienhaus oder einer Wohnung in einer der alten Villen, fast alle Attraktionen sind fußläufig oder bequem mit dem Rad erreichbar.

Vorteile einer Ferienwohnung in Binz

  • Top-Lage in Binz
  • Persönlich geprüfte Qualität
  • Direkte + Günstige Buchung

Beliebt bei Feriengästen, die Ruhe schätzen

Binz liegt östlich der Insel Rügen zwischen Prorer Wiek und Schmachter See. Bereits im 19 Jahrhundert kamen die ersten Gäste in den kleinen Ort Binz zum Baden in der Ostsee. Knapp 10 Jahre später wird Binz offiziell ein Badeort.

Villen mit Vornamen der Frau des Erbauers

In Binz und in anderen Ostseebäder wurden während der Gründerzeit viele Häuser im typischen Stil der Bäderarchitektur gebaut. In den meisten Fällen erhielt das Haus den Vornamen der Frau des Erbauers. Sie tragen Namen wie Freia oder Agnes. Um 1893 entstand das Kurhaus mit Kaiserhof.

Kleinbahn verbindet die Ostseebäder

Die Kleinbahnstrecken „Putbus – Binz und „Binz – Sellin" sind schon über Hundert Jahr beliebte Urlaubsziele. Die neue, 370m lange Seebrücke stammt aus dem Jahr 1994.

Jagdschloss Granitz

Das beliebteste Ausflugziel ist das „Jagdschloss Granitz“ inmitten eines Waldgebietes. Zum Schloss kann man mit dem Jagdschlossexpress fahren und derweil die Natur genießen. Alternativ lässt sich der "Berg" auch mit dem Fahrrad bezwingen. Unter anderem befinden sich im Jagdschloss „Ausstellungen“ über die Möbel des 19. Jahrhunderts , Tierwelten und die Jägerei. Das Schloss bietet im historischen Marmorsaal ein wunderschönes Ambiente zum Heiraten. Nach den aufregenden Eindrücken im Jagdschloss kann man auf ritterliche Art in der „Alten Brennerei“ zünftig essen gehen.

Top-Attraktionen

  • „Jagdschloss Granitz
  • Bäderarchitektur
  • neuerbaute Seebrücke
  • Prora
  • Glasbläserei Binz
  • Störtebecker Festspiele

Prorer Wiek - schönste Bucht der Insel Rügen

Prora gehört zum Ostseebad Binz und liegt an der Prorer Wiek, schönste Bucht der Insel Rügen. Der Koloss „KDF – Kraft durch Freude „ wurde zwischen 1936 – 1939 erbaut und teilweise vollendet. Dieses Gebäude steht heute unter Denkmalschutz. In einigen Teilen befinden sich Museen wie das „NVA – Museum, Wasserweltmuseum und das Eisenbahn und Technik Museum und vieles mehr. Das Eisenbahn und Technik Museum erstreckt sich über 10.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche. Die beeindruckende Sammlung von Lokomotiven, Oldtimer, Feuerwehrautos ist ein Besuch wert. Interessante Sehenswürdigkeiten in Binz „Park der Sinne“ mit Wasserspielplatz , Irrgarten, Rosen –und Duftgarten. Für groß und klein.

Allerlei Urlaubsvergnügen

Binz bietet eine Spielbank mit Spielautomaten und Roulette-Anlage. Schöne Schiffsfahrten kann man von der Seebrücke Binz aus machen wie z.B. eine Rundfahrt zum Kap Arkona, Rund um Rügen oder eine Tour zu den Kreidefelsen und dem Königsstuhl. Internationale Restaurants, gemütliche Straßencafes und Souvenir Läden laden zur einer Shoppingtour auf der „Flaniermeile“ ein.

Ferienwohnungen für Binzer Kurgäste

Für Kurgäste lädt Binz zum Erholen und Kuren ein. Verschiedene Anwendungen von Rügener Heilkreide und Meerwasser bieten viele Einrichtungen an. Wenn Sie einen Spaziergang entlang der Standpromenade mit den historischen Villen unternehmen, faziernieren einen die verspielten Ornamente an den Holzbalkonen.

Das steinerne Meer und die Glasbläserei Binz

Eine einzigartige Sehenswürdigkeit sind die offen liegenden Feuersteinfelder “Steinernes Meer" genannt zwischen Mukran und Prora. Die Feuersteinfelder kann man nicht direkt mit dem Auto befahren, folgen Sie dem Wanderweg ca. 2- 3 km durch die Natur. Ein unvergessliches Erlebnis ist die Glasbläserei in Binz. Dort kann man die alte Handwerkskunst hautnah erleben. In handwerklicher Arbeit wird Ihnen gezeigt, wie man aus flüssigem Glas wunderschöne Glasgegenstände wie Vasen und Schalen geformt werden. Die Objekte können Sie auch käuflich erwerben.

Ein Besuch der „Störtebeker Festspiele„ in Jasmund mit tollem Feuerwerk über dem Jasmunder Bodden ist ein Highlight eines jeden Urlaubs.